RTW und Notstromaggregate für die Ukraine

1. März 2022

Erster RTW und Notsromaggregate für die Ukraine

Wir haben nun bereits einen gebrauchten Krankenwagen und zwei Notstromaggregate gekauft, die zusammen mit den unglaublich vielen Sachspenden am Mittwoch, dem 2. März, mit mehreren Autos und Transportern an bzw. über die ukrainische Grenze fahren sollen. Vielen Dank für eure Unterstützung bis hierhin!

Weitere News-Updates

„Man sieht, dass es den Kindern guttut.“

„Man sieht, dass es den Kindern guttut.“

Wöchentlicher Sprachkurs und Fußballtraining beim VfB Hellerau-Klotzsche Sascha* lebte in Irpin, einem Kiewer Vorort. Mit seiner Mutter und dem 6-jährigen Bruder ist er Mitte März im polnischen Auffanglager in Medyka angekommen. Von dort transportierten wir die...

Konvois, Kontakte & Kartons

Konvois, Kontakte & Kartons

Konvoi Nummer 10, 11 und 12 & Spendenunterstützung des Gymnasiums Klotzsche Um das vergangene Wochenende herum (08. – 11. April) machten sich insgesamt 3 Konvois zur polnisch-ukrainischen Grenze auf. Am Freitagabend fuhr ein Bus aus Sachsen los, der Samstagmorgen...

Konvoi Nummer 9 und Sachspenden

Konvoi Nummer 9 und Sachspenden

Kleine Schritte, trotzdem Wirkung. Unser inzwischen neunter Konvoi startete am Freitag, dem 01.04. gegen 18 Uhr in Brandenburg. Die zwei Kleinbusse erreichten bereits um 2:30 Uhr die polnische Grenze und nutzten die Wartezeit, um auf den Klappbetten im...