Erster Hilfskonvoi

3. März 2022

Erster RTW und Notstromaggregate für die Ukraine

Wir haben nun bereits einen gebrauchten Krankenwagen und zwei Notstromaggregate gekauft, die zusammen mit den unglaublich vielen Sachspenden am Mittwoch, dem 2. März, mit mehreren Autos und Transportern an bzw. über die ukrainische Grenze fahren sollen. Vielen Dank für eure Unterstützung bis hierhin!

Weitere News-Updates

Das fünfte Kriegswochenende

Das fünfte Kriegswochenende

31 Menschen, 31 Mal Ungewissheit und Angst Von Freitagabend bis Sonntagabend waren wir mit sieben Fahrzeugen unterwegs. Freitagabend ging es mit einem PKW und zwei Fahrern recht spontan nach Łódź, von wo aus wir eine junge Frau nach Dresden transportierten. Von dort...

Busaktion und weitere Konvois

Busaktion und weitere Konvois

Ein Tag, der im Gedächtnis bleibt Am Samstagabend machten sich zwei Neuner, ein Crafter (Kastenwagen) und ein PKW auf den Weg nach Polen. An Bord waren Spenden: Lebensmittel, Tiernahrung, Hygiene-Artikel und Medizin-Güter. Letztere luden wir auf dem Hinweg in Breslau...

Bisher umfrangreichster Konvoi

Bisher umfrangreichster Konvoi

Bisher umfangreichster Konvoi Am dritten Wochenende seit Beginn von Putins Angriffskrieg auf die Ukraine machten sich aus unseren Reihen erneut zahlreiche PKW und Neunsitzer auf den Weg an die polnisch-ukrainische Grenze. Wie nah Gewalt und Zerstörung an unseren...